Das Orchester

Das Orchester

Unser Orchester wurde 2009 gegründet und ist seitdem – qualitativ wie quantitativ – ständig gewachsen. Inzwischen spielen wir in nahezu vollständiger sinfonischer Besetzung.

Streicher

1. Violinen
Luisa Dittrich – 1. Konzertmeisterin
Elias Lein – stellvertr. 1. Konzertmeister,
Sina Reichel, Alexa Fritzsch,
Miriam Einsiedel, Lisa Uhrner,
Vera Kürtös

Bratschen
Simeon Stark – Stimmführer
Elisabeth Klötzer, Celine Thorandt,
Carmen Klötzer,

Kontrabässe
Angelika Hager, Luise Egermann,
Kathrin Schürer, Lars Grabner,
Jens-Günter Pfau

2. Violinen
Lydia Rohloff – Stimmführerin
Naemi Kehrer, Charlotte Hänel,
Franz Poland, Marek Schmitt,
Elisabeth Gläser, Martina Weigel,
Ellen Luise Henrike Winkler, Dagmar Lötzsch

Violoncelli
Deborah Klötzer – Stimmführer
Tobias Weigel, Beate Reimann,
Deborah Klötzer, Elena Maria Bader,
Hartwig Schreiber

Holzbläser

Flöten
Alina Freundel, Christina Lötzsch,
Jasmin Lein, Kathrin Schürer,
Theresa Ringeis, Camilla Malzdorf,
Tina Hennig, Paula Partenfelder

Oboen
Siegfried Kaufmann, Gisela Hildebrandt,
Frank Möckel, Nele Kriesel (Englischhorn)

Fagotte
Anett Voigt, Sven Güttler

Klarinetten
Luisa Ringeis, Detlef Schürer,
Madlen Kolyagin, Susi Schwebe,
Kevin Oktabec, Dagmar Schreiber,
Luis Wendler, James Meyer,
Ronny Wiese  (Bassklarinette)

Saxophone
Nora Birke, Anna Möckel,
Kevin Oktabec, Johanna Schunke,
Nele Kriesel

Blechbläser

Trompeten
Trompete 1
Lucas Posern, Alexander Lenk
Trompete 2
Jan Giera, Julius Bretschneider,
Elias Schmiedel
Trompete 3
Alexander Weck, Gerald Olschewski

Posaunen
Posaune 1: Thomas Neumann
Posaune 2: Udo Friedrich
Posaune 3: Lukas Kutschenreuther

Hörner
Waldhorn
Gert Heimpold, Sebastian Wäntig
Tenorhorn
Bernd Klöhn
Euphonium
Carolina Buess
Baritonhorn
Clemens Bretschneider

Tuba
Wolfram Rohloff, Andreas Opp,
Valentin Giera

Schlagwerk

Schlagwerk/Percussion/Drum-Set
Jörg Mehnert, Vincent Steeger,
Linus Ebert, Marco Mehlhorn-Völkel,
Joseph Klötzer

Pauken
Joseph Klötzer, Vincent Steeger,
Linus Ebert

Jemand hat einen Fehler gefunden, es hat sich etwas geändert oder es wurde jemand vergessen?
Dann teilt es mir bitte mit, damit ich die Seite aktualisieren kann!

https://www.auer-sinfoniker.de/wordpress/impressum/

Stand: 28. April 2022

Auer Sinfoniker